P

 

 

Sternsinger 2015 in St. Marien Velpke

Am 3.und 4. Januar waren wir wieder mit den Sternsingern in unserer Gemeinde unterwegs, um den Weihnachtssegen in die Häuser zu bringen.

Wir haben mit 11 Kindern und 4 Betreuern um die 60 Haushalte und das Seniorenheim Velpke besucht. Dabei wurden wir immer herzlich aufgenommen und grandios bewirtet. Keiner musste hungern und dursten!

Am Montag den 5. Januar überbrachten wir den Segen noch dem Rathaus Velpke und den Kindertagesstätten Velpke, Grafhorst und Vorsfelde.

Bisher konnten wir für die Sternsingern-Aktion Spenden von insgesamt 2.007,70 Euro sammeln. Wir danken Ihnen allen für die großzügigen Spenden. Vielen Dank!

 

Wir bedanken uns

bei den Sternsingern für den Einsatz,

bei den Eltern für die Unterstützung,

bei den Bulli- Fahrern für den sicheren Transport, die Organisation und die Musik,

bei Modestina und Carmen Miranda für die Versorgung mit einer warmen Mahlzeit und

bei Frau Annemarie Kühnel, die unsere Gewänder ausgebessert, verschönert und neu gezaubert hat.

Zum Schluss möchten wir unserem Kaplan Oleksandr Lavrientiev ganz besonders danken. Er hat uns am Samstag geistlich und musikalisch begleitet und somit diesen Tag sehr bereichert.

 

Natalie Triller

Silvia Jung