Taizé

 

Taizé während Corona

Bedingt durch Corona, darf momentan in dieser Andacht nicht gesungen werden. So kommt die Musik über CD und lädt dazu ein sich der Taizémusik lauschend hinzugeben. Auch werden, stellvertretend für uns, Tiere über Video singen. Es dürfen alle gespannt sein auf die etwas andere Form der Taizéandacht.


Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich:

St. Michael

Online Online-Anmeldung
E-Mail st-michael(at)wolfsburg.de
Telefon 05363/2946
   


Mitzubringen sind:
- ein Mund-Nasen-Schutz (Pflicht)

 

St. Petrus / Heiliggeist

 

Mitzubringen sind:
- ein Mund-Nasen-Schutz (Pflicht)

- ein Zettel mit Ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer (in Druckbuchstaben)

Der Mindestabstand von 1.5 - 2.0 m ist einzuhalten

 

Taizé-Gottesdienste

Taizé-Gottesdienste finden etwa einmal monatlich freitags um 18 Uhr in der Heiliggeist-Kirche oder in St. Michael statt. Es sind Gottesdienste mit Liedern aus Taizé, ruhiger Atmosphäre, einer längeren Stille und Zeit zum persönlichen Gebet. Regelmäßig gestalten Jugendliche und Konfirmandinnen und Konfirmanden diese Gottesdienste mit. Die Lieder aus Taizé laden durch ihre einfachen und kurzen Texte dazu ein, mitzusingen und zur Ruhe zu kommen. Die musikalische Gestaltung mit Querflöte, Blockflöten, Cello und Klavier lädt die Gottesdienstbesucherinnen und –besuchern dazu ein, mitten im Alltag aufzutanken. Im hinteren Kirchraum der Heiliggeist-Kirche sorgen Kerzenschein, ein besonders gestaltetes Altarbild und der Duft von Weihrauch für eine gemütliche Stimmung. Nach den Gottesdiensten gibt es die Möglichkeit bei Honigkuchen und Zitronentee noch gemütlich zusammen zu sitzen und zu klönen.

 

Verfasser: Beate Stecher